Leistungsspektrum

Bei allem was wir tun steht immer
Ihr Kind im Mittelpunkt

Diagnose und Therapie ergeben sich in den meisten Fällen nach einer sehr ausführlichen Befragung und einer umfassenden körperlichen Untersuchung.

Eine individuelle Beratung auch bei „leichten“ Erkrankungen ist für uns ebenso selbstverständlich, wie die Möglichkeit für Sie, alle Ihre Fragen stellen zu können.

Zusätzlich bieten wir eine umfangreiche und leistungsfähige medizintechnische Ausstattung, so dass Überweisungen zu anderen Ärzten oder Klinken nur selten erforderlich werden.

Für diese Fälle besteht eine enge Kooperation mit den dann in Frage kommenden niedergelassenen Spezialisten, der Kinderklinik und Kindertagesklinik in den HSK sowie der Kindertagesklinik der DKD. Weiterhin bestehen Kooperationen mit Spezialambulanzen der Kinderuniversitätsklinik Mainz und Frankfurt.

Untersuchungsmöglichkeiten und medizintechnisches Leistungsspektrum

EKG, Audiometrie (Hörtest), Tympanometrie (Mittelohrdiagnostik), Oto-Akustische-Emissionen (Neugeborenen-Hörtest), Sehtests (Nah- und Fern­sehen, Farbensehen, räumliches Sehen, Pulsoxymetrie (Sauerstoffsättigung im Blut)

Umfassende Ultraschalldiagnostik inklusive Herz-Ultraschall (Echkardiographie) und Farbdoppleruntersuchungen

Laboruntersuchungen im Blut und im Urin

Alle Vorsorgeuntersuchungen U2 bis J2, differenzierte Entwicklungstests, Kindergarten-/Schul-/Sportatteste, Impfungen, Ernährungsberatung

Naturheilkundliche Therapieverfahren

Inhalationstherapie

Spezielle Schwerpunkte

Neonatologie (Neu- und Frühgeborenenmedizin) inklusive aller Screening- Ultraschalluntersuchungen und Fehlbildungsdiagnostik

Allergologie (Diagnostik, Beratung, Hyposensbilisierung)

Neurodermitistherapie

Quantenlogische homöopathische Medizin